Persönlicher Kontakt und Anschrift

Therapeutische Leitung:
Christian Hülsebusch
Telefon: 02331 3731-500
Fax: 02331 3731-590

Aufnahmebüro:
Telefon: 02331 3731-501
Email: kaisberg@awo-ha-mk.de

Anschrift:
Wortherbruchstraße 14
58089 Hagen

Ärztliche Leitung:
Rüdiger Merx

Gesamtleitung Betrieb Suchthilfe:
Markus Stremmel-Thoran

Institutionskennzeichen:
512 591 134

 

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit
Barbara Dittmann
Email: barbara.dittmann@awo-ha-mk.de

Zertifiziert
Neuigkeiten
Meldung vom 18.10.2019
Suchtberatung bietet ein Elternprogramm an Pressebericht wp.de vom 16.10.19 Hagen - Sie essen zu viel oder gar nicht: Jedes dritte Mädchen und mehr als jeder zehnte Junge zwischen 14 und 17 Jahren entwickelt Symptome einer Essstörung, so die Suchtberatung der AWO in Hagen. Lesen Sie den ganzen Bericht...
Meldung vom 11.10.2019
Pressebericht wp.de vom 02.10.19 Hagen - Psychische Erkrankungen verursachen – nach Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und der Atemwege – den dritthäufigsten Grund für Fehlzeiten im Job. Jeder dritte Bürger erkrankt im Laufe seines Lebens mindestens einmal an einem seelischen Leiden, so Dr. Philipp Görtz, Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Boeler St.-Johannes-Hospital: „Es ist durch Studien belegt, dass psychische Belastungen in den vergangenen Jahrzehnten stark zugenommen haben.“
Meldung vom 16.07.2019
Save the date!Am 22. und 23. April 2020 findet die 4. Fachtagung Maßregelvollzug und Sucht im BEW Bildungszentrum in Duisburg statt. Der Wandel ist das zentrale Thema dieser interdisziplinären Tagung, die von der LWL Akademie für Forensische Psychiatrie in Kooperation mit der AWO Hagen-Märkischer Kreis und dem Niederrhein Therapiezentrum Duisburg ausgerichtet wird.