Tagesmütter/väter wählen neuen Kindertagespflegerat für Iserlohn

26.09.2019

Am vergangenen Mittwoch wurden in einer Vollversammlung der Iserlohner Kindertagespflegepersonen, fünf neue Mitglieder und eine Stellvertreterin in den Iserlohner Kindertagespflegerat gewählt.

Emine Yildiz, Oumkaltoum El Boujannani, Stephanie Müller, Kathrin Leder und Sylvia Birkholz bilden nun gemeinsam mit den Stellvertreter*innen des Jugendamtes und dem AWO Kindertagespflegebüro den neuen Kindertagespflegerat.

„Wir sind gespannt welche Projekte in Zukunft noch Folgen werden und bedanken uns für so viel Engagement“, so die Mitarbeiter*innen des AWO-Kindertagespflegebüros Iserlohn.

Bereits im letzten Jahr konnte mit Hilfe des Kindertagespflegerates und durch den Einsatz mehrere Iserlohner Kindertagespflegepersonen ein neues Vertretungssystem etabliert werden.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 13.01.2020
Eine liebgewonnene Tradition findet direkt am Anfang des neuen im Jahr im Ortsverein der Vorhaller Arbeiterwohlfahrt (AWO) statt. Die Ortsvereinsvorsitzende Stefanie Bastians lädt, im Namen ihres Vorstandes, die AWO-Mitglieder ein, die im zurückliegenden Halbjahr einen „runden“ Geburtstag jenseits der „70“ feiern konnten. Ein kleines Präsent wird bei diesem gemeinsamen Kaffeetrinken genauso übergeben, wie die gemeinsame Freude an kurzweiligen Vorträgen geteilt wird.weiterlesen
Meldung vom 07.01.2020
Ende des Jahres hat der AWO-Ortsverein Oberhagen-Mittelstadt einen neuen Vorstand gewählt. Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende Matthias Machinek ist in die erste Reihe getreten und wurde zum Vorsitzenden gewählt, womit er die Nachfolge des Interimsvorsitzenden Jürgen Reiß antrat. Unterstützt wird er von seinem Stellvertreter Klaus Küpper und Kassiererin Anna Kieliba.weiterlesen