Begegnungen im Sommer – kulinarisch reisen

16.07.2019

An 6 Tagen in den Sommerferien laden wir Interessierte herzlich zu einem gemeinsamen Abendessen unter dem Motto „Zu Gast in …“ ein. Menschen aus verschiedenen Ländern werden spezielle Gerichte aus ihrer Heimat zubereiten und zur Verköstigung einladen. An einem großen Tisch wird gemeinsam gegessen, aber auch der Austausch über landesspezifische Brauchtümer, Kulturen und Köstlichkeiten wird nicht zu kurz kommen.

Folgende Termine werden angeboten:

Zu Gast in …

… Griechenland: Donnerstag, den 18.07.19 um 19.00 Uhr

… Armenien: Dienstag, den 23.07.19 um 18.00 Uhr

… Syrien: Mittwoch, den 07.08.19 um 18.00 Uhr

… Guinea: Freitag, den 09.08.19 um 18.00 Uhr

… Afghanistan: Mittwoch, 14.08.19 um 18.00 Uhr

… Eritrea: Mittwoch, 21.08.19 um 18.00 Uhr

Die Teilnahme an einem Abendessen ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Dies können Sie bei Miriam Remmert unter der Telefonnummer: 023712192611 oder 015738387460
Oder schreiben Sie eine E-Mail mit Angabe des Wunschtermins an: miriam.remmert@awo-ha-mk.de

Gefördert vom:

 

 

 

 

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 13.01.2020
Eine liebgewonnene Tradition findet direkt am Anfang des neuen im Jahr im Ortsverein der Vorhaller Arbeiterwohlfahrt (AWO) statt. Die Ortsvereinsvorsitzende Stefanie Bastians lädt, im Namen ihres Vorstandes, die AWO-Mitglieder ein, die im zurückliegenden Halbjahr einen „runden“ Geburtstag jenseits der „70“ feiern konnten. Ein kleines Präsent wird bei diesem gemeinsamen Kaffeetrinken genauso übergeben, wie die gemeinsame Freude an kurzweiligen Vorträgen geteilt wird.weiterlesen
Meldung vom 07.01.2020
Ende des Jahres hat der AWO-Ortsverein Oberhagen-Mittelstadt einen neuen Vorstand gewählt. Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende Matthias Machinek ist in die erste Reihe getreten und wurde zum Vorsitzenden gewählt, womit er die Nachfolge des Interimsvorsitzenden Jürgen Reiß antrat. Unterstützt wird er von seinem Stellvertreter Klaus Küpper und Kassiererin Anna Kieliba.weiterlesen