Fertigstellung des kleinen Bürgerhauses in Iserlohn

09.10.2018

Mit der Fertigstellung des kleinen Bürgerhauses am Südengraben in Iserlohn hat der Verein Iserlohn-DenkMal nun das vermutlich kleinste, aber sicherlich älteste Haus der Innenstadt von Iserlohn übergeben: Bastian Wagner studiert in Dortmund Soziale Arbeit, und ist als Dualer Student in der Peterstrasse in den Migrationsdiensten tätig.

In Gegenwart von Michael Scheffler, hier in seiner Eigenschaft als stellvertretender Bürgermeister von Iserlohn, Susanne Jakoby als Betriebsleiterin und Miriam Remmert als Teamleiterin übernahm er die Schlüssel des Hauses vom Vorstand des DenkMal Vereins.

Dieser hatte in der Vergangenheit mit der AWO vereinbart, den Wohnraum für soziale Zwecke zu überlassen, lediglich die Nebenkosten muss der Mieter selbst übernehmen. Für zunächst zwei Jahre ist die Vermietung vorgesehen, dann sollen anderen jungen Menschen, die im freiwilligen sozialen Jahr oder in Projekten tätig sind, die Möglichkeit zum Wohnen erhalten. Als „Gegenleistung“ wird Bastian zur Bau- und Sozialgeschichte des Hauses forschen, um die bisherigen Ergebnisse fortzuschreiben. Diese werden in einem kleinen Ausstellungraum, der auch öffentlich begangen werden kann, vorgestellt. So bleiben zum Wohnen noch 18 Quadratmeter – die wohl derzeit originellste Wohnung in Iserlohn.

Weitere Bilder sind unter Iserlohn-denkmal.de zu sehen.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 14.06.2019
Am 6. Juni wurde in der Kita Königskinder in Hagen das Zuckerfest gefeiert. Für die Kinder und ihre Eltern gab es ein internationales Büffet. Darüber hinaus haben Frau Karadogan und Frau Sisek über den Fastenmonat Ramadan berichtet, wozu sie auch ein Plakat erstellt haben, das Parallelen zu Fastenzeiten in anderen Kulturen hergestellt hat. Für das gemeinsame Büffet haben alle Eltern landestypische Leckereien mitgebracht. weiterlesen
Meldung vom 14.06.2019
Pressebericht Westfalenpost vom 13.06.2019 weiterlesen
Meldung vom 13.06.2019
Die Kita Heidezwerge, in Hagen-Boelerheide, hat am 05.06.2019 am Aktionstag „ klischeefreie Vielfalt in der Kita“ teilgenommen. Im Morgenkreis der jeweiligen Gruppen wurde das Thema vorab mit den Kindern besprochen. Anschließend lud die Sprachfachkraft, Frau Carolin Kortenacker, alle Kinder im Laufe des Vormittags in Kleingruppen ein, an einem Kamishibai-Vorlesen zu diesem Thema teilzunehmen.weiterlesen
Meldung vom 13.06.2019
Am 06.06.2019 fand die 7. Ausbildungsmesse in Hagen statt. Die AWO war mit den Betrieben Kinder/Jugend/Familie, Senioren/Pflege/Betreuung und Bildung/Beruf/Integration und mit der GAD dort gemeinsam vertreten. weiterlesen
Meldung vom 13.06.2019
Die Aktion im Helmut-Turck-Zentrum zum Mitmachenweiterlesen
Meldung vom 13.06.2019
Die Kindertagesstätte Heidezwerge nimmt seit 2016 am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, teil. weiterlesen
Meldung vom 12.06.2019
* 4.10.1939 † 6.6.2019   „Wir als AWO helfen den Menschen, die Hilfe brauchen. Das soll auch so weitergehen, und nach meinem Wunsch ist das sicher möglich“. Erich Mürmann am 12. Juli 2017 Wir trauern um unseren ehemaligen langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Erich Mürmann, der nach langer schwerer Krankheit am 6.6.19 verstarb.weiterlesen
Meldung vom 28.05.2019
Am Samstag den 11.05.2019 fand der sechste traditionelle AWO Wandertag statt.Mitarbeiter und ehrenamtlich Tätige trafen sich um 11:00 Uhr am Jugendtreff „Knast“ in Lüdenscheid, wo die Wanderung durch das schöne Sauerland begann. Unterbrochen von einer kurzen Pause im Seniorenzentrum der AWO endete das Wandern wieder im Jugendtreff.Dort erwartete die Gäste ein leckeres Buffet und gegrilltes Fleisch. weiterlesen
Meldung vom 28.05.2019
Die AWO Migrationsdienste in Werdohl haben am 17.05.2019 zum gemeinsamen Fastenbrechen eingeladen.Gäste verschiedener Glaubensrichtungen haben sich getroffen und in Gemeinschaft gegessen. Das vielfältige Menü und das Zusammenkommen sorgten für eine nette Atmosphäre und einen Austausch zwischen den Teilnehmern. Anschließend wurde ein Diskurs über das Fasten in der eigenen Heimat und in Deutschland geführt.Die Mitarbeiter planen das Fastenbrechen nächstes Jahr erneut anzubieten. weiterlesen
Meldung vom 23.05.2019
Pressebericht IKZ vom 21.05.2019 Siehe auch https://www.igw-wohnen.de/projekt/neubauprojekt-iserlohn-kalthof.html weiterlesen