Kalender

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Neuigkeiten
Meldung vom 08.12.2017
Bei der großen weihnachtlichen Jubilarehrung zeichnete der AWO Ortsverein Helfe-Fley addierte 410 Jahre Mitgliedschaft aus. Im vollbesetzten Saal der Helmut-Turck-Zentrums in Helfe begrüßte der Vorsitzende des Ortsvereins Rolf-Dieter Reinecke besonders den AWO-Kreisvorsitzenden Jürgen Reiß, den Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt, den stellvertr. Bezirksbürgermeister Andreas Schumann und den Einrichtungsleiter vom HTZ Ulrich Goldmann. Jürgen Reiß freute sich viele langjährige Mitglieder zu ehren und würdigte jeweils die persönlichen Verdienste der Jubilare.
Meldung vom 08.12.2017
Die Vorsitzende vom Ortsverein der Vorhaller Arbeiterwohlfahrt (AWO), Stefanie Bastians, konnte im Beisein der heimischen AWO-Geschäftsführerin Birgit Buchholz, erneut langjährige und verdiente Mitglieder im Kreise begrüßen. Die neun Jubilare gehören der AWO bereits seit wenigstens 15 Jahren an und Rolf Waschitzki dankten Buchholz und Bastians bereits für 40 Jahre Mitgliedschaft. Die Ehrung wurde bereits im weihnachtlich dekorierten Saal der Begegnungsstätte vorgenommen.Geehrt wurden:Ehrungen40 Jahre - Rolf Waschitzki
Meldung vom 06.12.2017
Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,liebe AWO-Freunde und –Freundinnen,einige werden es aus der Hagener Presse schon mitbekommen haben: Unsere Erweiterungspläne für die Fachklinik im Deerth fanden im Hagener Rat keine Mehrheit. Gegen die Stimmen der SPD, der FDP sowie einzelnen Stimmen aus den Reihen von CDU, Grünen, Linke und BfH/Piraten und des Oberbürgermeisters (33 zu 27) wurde das laufende Bauleitverfahren vor der Offenlegung der Pläne und Gutachten in einer erneuten Bürgerbeteiligung beendet.
Neuigkeiten
Meldung vom 08.12.2017
Bei der großen weihnachtlichen Jubilarehrung zeichnete der AWO Ortsverein Helfe-Fley addierte 410 Jahre Mitgliedschaft aus. Im vollbesetzten Saal der Helmut-Turck-Zentrums in Helfe begrüßte der Vorsitzende des Ortsvereins Rolf-Dieter Reinecke besonders den AWO-Kreisvorsitzenden Jürgen Reiß, den Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt, den stellvertr. Bezirksbürgermeister Andreas Schumann und den Einrichtungsleiter vom HTZ Ulrich Goldmann. Jürgen Reiß freute sich viele langjährige Mitglieder zu ehren und würdigte jeweils die persönlichen Verdienste der Jubilare.
Meldung vom 08.12.2017
Die Vorsitzende vom Ortsverein der Vorhaller Arbeiterwohlfahrt (AWO), Stefanie Bastians, konnte im Beisein der heimischen AWO-Geschäftsführerin Birgit Buchholz, erneut langjährige und verdiente Mitglieder im Kreise begrüßen. Die neun Jubilare gehören der AWO bereits seit wenigstens 15 Jahren an und Rolf Waschitzki dankten Buchholz und Bastians bereits für 40 Jahre Mitgliedschaft. Die Ehrung wurde bereits im weihnachtlich dekorierten Saal der Begegnungsstätte vorgenommen.Geehrt wurden:Ehrungen40 Jahre - Rolf Waschitzki
Meldung vom 06.12.2017
Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,liebe AWO-Freunde und –Freundinnen,einige werden es aus der Hagener Presse schon mitbekommen haben: Unsere Erweiterungspläne für die Fachklinik im Deerth fanden im Hagener Rat keine Mehrheit. Gegen die Stimmen der SPD, der FDP sowie einzelnen Stimmen aus den Reihen von CDU, Grünen, Linke und BfH/Piraten und des Oberbürgermeisters (33 zu 27) wurde das laufende Bauleitverfahren vor der Offenlegung der Pläne und Gutachten in einer erneuten Bürgerbeteiligung beendet.