Als zukunftsorientierter sozialer Dienstleister mit über hundertjähriger Geschichte beschäftigt der AWO Unterbezirk Hagen - Märkischer Kreis an mehr als 50 Standorten rund 1.200 hauptamtliche Mitarbeiter*innen in den Bereichen Kinder, Jugend & Familie, Bildung, Beruf & Integration, Suchthilfe, Senioren, Pflege & Betreuung sowie Verwaltung, Verbandspolitik und Soziale Dienste. Eine hohe fachliche Kompetenz, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und eine wertschätzende Personalpolitik sind für uns selbstverständlich.

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns und werden Sie Teil der AWO-DNA. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Geschäftsstelle in Hagen eine*n

Mitarbeiter*in für die Finanzbuchhaltung (m/w/d)

unbefristet und in Teilzeit für 25 – 30 Stunden

 

Finanzbuchhalter*in, Mitarbeiter*in im Team Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  •  Unterstützung gemeinnütziger Gremien (Kreisverbände, Ortsvereine)
  •  Kontierung und Buchung von Barkassen und Banken vorrangig im Bereich Ehrenamt
  •  Unterstützung bei den Steuererklärungen der Ortsvereine
  •  Aufstellung der Jahresabschlüsse, nebst Steuererklärungen für zwei Kreisverbände
  •  Prüfung und Bearbeitung der Eingangsrechnungen im DMS-System
  •  Kontierung und Verbuchung der Eingangsrechnungen im Diamant-Programm
  •  Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs
  •  Stammdatenpflege Kreditoren und Pflege der OP-Listen
  •  Überwachung und Bearbeitung von Mietforderungen und -verbindlichkeiten des Unterbezirkes
  •  Allgemeiner Schriftverkehr und sonstige Organisations- und Verwaltungsangelegenheiten
  •  Unterstützende Tätigkeiten beim Jahresabschluss des Unterbezirkes
Bewerberprofil: 
  •  Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in der Anlagenbuchhaltung,    Weiterbildung zum/zur Finanzbuchhalter*in wäre wünschenswert
  •  Fundierte EDV-Kenntnisse in den Anwenderprogrammen MS-Office, Diamant, S-Firm
  •  Organisationstalent mit hoher Affinität zu Zahlen
  •  Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  •  Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen: 
  •  Eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber
  •  Wertschätzende Unternehmenskultur, die stark von Teamgeist, Solidarität und Toleranz geprägt ist
  •  Ein attraktives und tarifbezogenes Gehalt (TV AWO NRW), Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge, Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, umfangreiche Mitarbeiter*innenrabatte sowie diverse Angebote zur Gesundheitsfürsorge
  •  Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten
  •  Auf Wunsch kann ein Fahrrad/E-Bike geleast werden 
  •  Vorzugsrecht auf freie AWO-Kitaplätze möglich
  •  Die Möglichkeit, sich im Mitgliederverband zu engagieren und Einfluss auf dessen Ausrichtung zu nehmen

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wenn Sie sich mit den Werten und Zielen der AWO identifizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Diese senden Sie ausschließlich per Mail an (max. 2 pdf-Dateien): bewerbung@awo-ha-mk.de

AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis

Frau Ingeborg Solger (Leitung Finanz- u. Rechnungswesen)

Böhmerstr. 11, 58095 Hagen

Hier geht’s zum Recruitingfilm: www.awo-ha-mk.de

Sprechen Sie mit Frau Solger unter 02331/38138, um weitere Informationen zu erhalten.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Jetzt bewerben
Stellennummer: 
68090
Verwaltung
Festanstellung
AWO UB HA-MK Geschäftsstelle

Einsatzort: 58095 Hagen

Einstellungsdatum: 
nächstmöglichen Zeitpunkt
Teilzeit - Vormittag, Teilzeit - Nachmittag, Teilzeit - flexibel
Region: 
Hagen
Kontakt:
Ingeborg Solger
Böhmerstr. 11

58095 Hagen

02331/381-38

Sie verlassen unsere Website und wechseln zur AWO-Stellenbörse.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link:
www.awo-stellenboerse.de/datenschutz