"Eine Bäckerliebesgeschichteaus dem Ruhrgebiet" - Lesung im Kulturhof Emst

Mittwoch, 29. Januar 2020 - 14:30 Uhr

An über 20 Orten im Hagener Stadtgebiet laden die Begegnungsstätten, die von den diversen Sozialträgern geführt werden, zu kurzweiligen Veranstaltungen im Wochenrhythmus ein. Um auf die Angebotspalette, die besonders von Senior*innen genutzt wird, einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, laden die Mitglieder des städtischen Arbeitskreises der Begegnungsstätten zu einer Lesereise an verschiedene Orte.

Der Auftakt der Reise findet am 29.01.2020 im Emster AWO-Kulturhof, Auf dem Kämpchen 16, 58093 Hagen statt.

Der Kulturhof-Mitarbeiter Sven Söhnchen liest ab 14:30 h Teile einer Bäckerliebesgeschichte aus dem Ruhrgebiet. Schmunzelnde Unterhaltung ist hier garantiert.