Norbert Neukamp liest witzig: Mein Rolli und ich – Eine satirische Lesung

Mittwoch, 29. Januar 2020 - 15:00 Uhr

Im Eventcafe „Oller Dreisch“, welches in Wehringhausen gemeinsam vom Wohnungsverein Hagen und der Arbeiterwohlfahrt betrieben wird, liest am 29. Januar 2020 der bekannte Hagener Musiker Norbert Neukamp aus seinem Buch „Mein Rolli und ich“. Neukamp nennt den Auftritt selber eine satirische Lesung. Den Beobachtungen, Gedanken und Erlebnisse eines von Akkorden geprägten Lebens, kann man eine gewisse Frivolität nicht absprechen. Gemeinsam mit Neukamp tritt auch Jürgen Taake auf, ehemaliger Journalist, der im Gevelsberger Filmriss-Theater immer zum Beginn eines neuen Jahres sein entsprechend aktualisiertes Programm "Man muß das auch mal so sehen" vorträgt.

Wer es also bei Kaffee und Kuchen schon zotig-unterhaltsam mag, ist beim Auftritt des Musikers Neukamp im Café an der Eugen-Richter-Straße ab 15:00 h herzlich willkommen. Für die Lesung ist eine Voranmeldung erwünscht. Eintrittskarten für 1,50 Euro sind telefonisch unter 02331 9346833 zu reservieren – oder bereits im Vorfeld im „Oller Dreisch“ käuflich zu erwerben.

Eventcafe „Oller Dreisch“, Eugen-Richter- Str. 21, 58089 Hagen

Eintritt 1,50 Euro

Anmeldung erbeten, telefonisch 02331 9346833