Große Karnevalsfeier im Helmut-Turck-Zentrum

Mittwoch, 27. Februar 2019 - 15:00 Uhr

Der große Narrenruf `Hagau lo gohn` ist an der Bühne im Helmut-Turck-Zentrum bereits aufgestellt. Die gesamte Karnevalsdekoration einschließlich des Bühnenbildes ist in diesem Jahr mit gemeinsamen Kräften mit Mitarbeitern und den im Hause wohnenden Bewohner selbst erarbeitet worden. Die erste große Karnevalsfeier findet statt am Mittwoch, 27.2.2019. Beginn ist um 15.00 Uhr.

Die zweite Feier wird am Dienstag, 5.3.2019 um 16.00 Uhr folgen. Besonders stolz sind die Bewohner über ihren lebensgroßen Clown Alfons, welcher sitzend im Eingangsbereich die Besucher des Hauses auf die Feiern hinweist. Auch Alfons ist eine Eigenproduktion des Hauses. Immer wieder gelingt es den Mitarbeitern die Bewohner an alltäglichen Dingen teilhaben zu lassen. Auch manchmal bis an die Grenzen ihres Könnens oder Geschicks. „Es darf auch mal etwas nicht gelingen, weil es zum normalen Leben einfach dazu gehört. Und so muss manchmal wieder von vorne angefangen werden, um hinterher ein sehenswertes und vor allem ein spaßvolles Ergebnis zu erreichen“, sagt die Leiterin des Sozialen Dienstes, Kristina Kühn. Alle Karnevalsjecken sind herzlich eingeladen an den Feiern im Haue teilzunehmen. In diesem Sinne: `Hagau lo gohn`