Räumung der Fabrik "Obere Mühle" Iserlohn vorerst ausgesetzt

Weitere Nachrichten

Meldung vom 02.08.2018
Das Bildungsforum der AWO bietet in dieser Woche für Frauen mit Fluchterfahrung, welche mit dem Fahrradfahren und den Verkehrsregeln nicht vertraut sind, einen Fahrradkurs an. Inhalt des Kurses sind die Motorik des Fahrradfahrens, theoretischer Unterricht zu den Verkehrsregeln und ein Fahrsicherheitstraining auf dem Verkehrsübungsplatz am Seilersee in Iserlohn.weiterlesen
Meldung vom 02.08.2018
Am 11. und 18. September 2018 fährt die AWO Haspe-Westerbauer zur Teekanne und zur längsten Theke der Welt nach Düsseldorf. Bei einer frisch zubereiteten Tasse Tee beantworten die TEEKANNE-Fachleute in gemütlicher Runde gern alle noch offenen Fragen rund um die Teeproduktion und -geschichte. Das vielfältige und kurzweilige Programm macht die TEEKANNE Werksführung gerade im Herbst zu einem attraktiven Ziel. Im Preis von 29,- Euro sind neben der Busfahrt ein süßes Frühstück, ein Mittagessen und die Werksbesichtigung enthalten. weiterlesen
Meldung vom 31.07.2018
Pressebericht come-on.de vom 31.07.18 Schalksmühle - Anfang August fand bekanntlich an der Primusschule ein Wechsel im offenen Ganztagsbereich statt. Das SOS-Kinderdorf verließ das Schiff, dafür kam die Arbeiterwohlfahrt (Awo) als Träger an Bord. Nun soll auch das Konzept geändert werden. Lesen Sie den ganzen Bericht... weiterlesen
Meldung vom 30.07.2018
Pressebericht come-on.de vom 27.07.18 Lüdenscheid - „Eins, zwei, drei, vier – von der Awo kommen wir!“ Überhören konnte man die rund 190 Kinder und Betreuer des Ferienspaßes Freitagmittag nicht. Sie feierten ihr großes Finale im Rathaus. Lesen Sie den ganzen Bericht... weiterlesen
Meldung vom 30.07.2018
Pressebericht come-on.de vom 30.07.18 Meinerzhagen - Die Handwerker könnten ihre Arbeit in und an der Awo-Kindertagesstätte Im Brannten wieder aufnehmen. Investorin Katharina Böcher hat die Leitung des Projekts inzwischen an Jens Altenberger übertragen. Bisher tätige Firmen sollen demnach ihre Arbeit noch vor Klärung der „Schuldfrage“ bei den Verzögerungen und Mängeln wieder aufnehmen Lesen Sie den ganzen Bericht... weiterlesen
Meldung vom 30.07.2018
Pressebericht wp.de vom 30.07.18 Letmathe.   Am Wochenende wurde erstmal gefeiert. Und schon im August startet das neue Kursprogramm Yoga, Gymnastik und Gedächtnistraining. Es wurde gesungen, es wurde geschunkelt, und die Stimmung hätte nicht besser sein können. Etwa 30 Senioren, größtenteils Mitglieder aber auch Gäste und Freunde, nahmen am Samstag am Sommerfest des AWO-Ortsvereins Letmathe-Nachrodt teil. In der Begegnungsstätte an der Hagener Straße ließen sich die sommerlich heißen Temperaturen im Untergeschoss gut aushalten.weiterlesen
Meldung vom 25.07.2018
Das Präventionsprogramm WEGWEISER – des Nordrhein-Westfälischen Innenministeriums nimmt nun auch in Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis und dem Märkischen Kreis seine Arbeit auf. Bei „Wegweiser“ handelt es sich um ein Präventionsprogramm, das den Einstieg von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den gewaltbereiten Salafismus verhindern will. Es soll mögliche Radikalisierungsprozesse bei Jugendlichen und jungen Heranwachsenden bereits in ihren Anfängen verhindern helfen.weiterlesen
Meldung vom 18.07.2018
Etliche Schülerinnen und Schüler haben mit gutem Erfolg den nachträglichen Hauptschulabschluss der Klasse 9 und 10 erlangt. „Wir sind mächtig stolz auf euch und danken allen, die euch unterstützt haben“, so Meinolf Remmert bei der Zeugnisübergabe am 13.7.2018.weiterlesen
Meldung vom 18.07.2018
Autorenlesungen der Brüder Sadinam in der Adolf-Reichwein-Gesamtschule in Lüdenscheid und im Forum des Berufskollegs in Iserlohn.weiterlesen
Meldung vom 17.07.2018
Pressebericht come-on.de vom 12.07.18 Lüdenscheid - Die Sommerferien stehen vor der Tür - und für viele Kinder damit ein Schulwechsel. Damit der ausrangierte Schultornister nicht in der Mülltonne landet, werben die Mitglieder des Lokalen Bündnisses für Familie für die schon traditionelle Schulranzenaktion. # Lesen Sie den ganzen Bericht...weiterlesen