Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis ist eine Organisation der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e.V. Als Mitgliederverein und anerkannter Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege beschäftigen wir derzeit über 900 hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die an mehr als

50 Standorten in den Bereichen Verwaltung, Verbandspolitik und Soziale Dienste, Kinder, Jugend und Familie, Bildung, Beruf und Integration, Suchthilfe sowie Senioren, Pflege und Betreuung tätig sind. Die AWO Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis steht als sozialer Dienstleister für hohe fachliche Kompetenz, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und eine wertschätzende Personalpolitik.

Wir suchen ab dem 01.05.2018 für unsere Kindertagesstätte + Familienzentrum „Wundertüte“ in Halver als Krankeitsvertretung 

Pädagogische Fachkraft
Stellenbeschreibung: 

- Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,00 Stunden.

- Derzeit betreuen wir 75 Kinder im Alter von 0,4 Jahren bis  

  zum Schuleintritt in 4 Gruppen.

 

Bewerberprofil: 

Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder vergleichbare Qualifikationen (anerkannt als Fachkraft laut Personalvereinbarung NRW).

Der erforderliche Impfschutz und ein erweitertes Führungszeugnis sind nachzuweisen.

Wir bieten Ihnen: 
  1. Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

  2. Eine professionelle Einarbeitung

  3. Kollegialen Austausch im Team und ein gutes Betriebsklima

  4. Eine Vergütung nach TV AWO NRW mit Jahressonderzahlung

  5. Betriebliche Altersversorgung

  6. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  7. Angebote im Rahmen der Gesundheitsfürsorge

  8. Die Möglichkeit, sich im Mitgliederverband zu engagieren und Einfluss auf dessen Ausrichtung zu nehmen

Jetzt bewerben
Stellennummer: 
18499
Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
befristete Anstellung
Kindertagesstätte + Familienzentrum „Wundertüte“

Einsatzort: 58553 Halver

Einstellungsdatum: 
01.05.2018
Vollzeit
Region: 
Märkischer Kreis
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Sibylle Haberland
Weststr. 18a

58553 Halver

02353/3904